Rezepte / 

Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw

Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw Rezept
Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw Rezept 3
Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw Rezept 2

Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw

Burger, Fleisch, Richi Kägi , 30-Minuten-Rezepte

Diese Chicken-Burger haben es in sich: Das Hühnerfleisch wird in einer würzigen Marinade mit der scharfen koreanischen Chilipaste Gochujang mariniert und grilliert. Der Spicy-Slaw-Salat dazu macht das Ganze noch aufregender für den Gaumen.

Arbeitszeit

30 min

Gesamtzeit

30 min

Niveau

Leicht

Fragen? Richi Kägi beantwortet sie dir!

Jetzt Frage stellen

Passende Produkte

Speiseteller

Mervyn Gers Ceramics for Homemade

Speiseteller

CHF 25.90

Schneidebrett

Woodlandz

Schneidebrett

CHF 169.00

Bratpfanne

Staub

Bratpfanne

CHF 140.80

Servierplatte Singles

Zone Denmark

Servierplatte Singles

CHF 39.90

Ein Burger, der einem so richtig die Hölle heiss macht. Einfach köstlich!

Die Gochujang-Marinade ist die perfekte Allzwecksauce für eine sommerliche Grillparty. Sie eignet sich nicht nur zum Marinieren, sondern auch als BBQ-Sauce oder als Dressing. Der würzig-süsse Reisessig unterstreicht die Schärfe des Gochujang, und das geröstete Sesamöl verstärkt die rauchige Note vom Grill. Die Sauce erfüllt in diesem Chicken-Burger-Rezept eine doppelte Funktion: Sie dient zum Würzen des Huhns und als Dressing für den Spicy Slaw. Diese Burger mit Huhn gelingen nicht nur auf dem Grill, sondern können auch auf dem Herd in einer grossen gusseisernen oder anderen schweren Pfanne bei mittlerer Hitze zubereitet werden.

Zutaten für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw

(4 Personen)

Spicy Slaw

1 mittelgrosse Gurke ungeschält, längs halbiert und in dünne Scheiben gehobelt

2 Handvoll Sojasprossen, gewaschen

1 grosse Karotte, an der groben Reibe einer Haushaltsreibe oder einer Röstiraffel gerieben

2 Schalotten, in feine Ringe geschnitten

Gochujang-Marinade

3 EL Gochujang-Paste (gibt's im Asia-Shop)

3 EL Reisessig

3 EL Olivenöl, plus mehr für den Grillrost und zum Bestreichen des Huhns

1 EL geröstetes Sesamöl

1 EL Kristallzucker

4 Knoblauchzehen, fein gerieben

4 Hühnerschenkel ohne Knochen

Fertigstellen

4 Burgerbrötchen

Mayonnaise

Zubereitung von Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw

1. Gochujang-Marinade zubereiten

Gochujang, Reisessig, Olivenöl, Sesamöl, Zucker und Knoblauch in einer grossen Schüssel verrühren; die Hälfte der Mischung mit etwas Salz und Pfeffer in eine grosse Schüssel geben, die Hühnerschenkel dazugeben und so lange darin wenden, bis alles gut vermischt ist.

Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten

1/4

Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten
Schritt 1: Gochujang-Marinade für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw zubereiten

1/4

2. Spicy Slaw vorbereiten

Gurke, Sprossen, Karotte und Frühlingszwiebeln in einer mittelgrossen Schüssel mit der restlichen Gochujang-Marinade mischen, bis alles gut bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Servieren marinieren lassen.

Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten
Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten
Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten

1/3

Teller tief

Mervyn Gers Ceramics for Homemade

Teller tief

CHF 25.90

Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten
Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten
Schritt 2: Spicy Slaw für Gochujang Chicken-Burger vorbereiten

1/3

Teller tief

Mervyn Gers Ceramics for Homemade

Teller tief

CHF 25.90

3. Chicken und Brötchen grillieren

Die Brötchen auf jeder Seite 30 Sekunden bis 1 Minute rösten, bis sie schön getoastet sind. Auf ein Backblech legen. Die Hühnerschenkel auf beiden Seiten mit Öl bestreichen und grillieren, bis sie auf beiden Seiten gut gebräunt und gerade durchgebraten sind, zirka 4 Minuten pro Seite. Auf einem Teller etwas abstehen lassen.

Schritt 3: Chicken und Brötchen für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw grillieren
Schritt 3: Chicken und Brötchen für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw grillieren

1/2

Schritt 3: Chicken und Brötchen für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw grillieren
Schritt 3: Chicken und Brötchen für Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw grillieren

1/2

4. Burger fertig zubereiten

Alle Brötchenhälften mit Mayonnaise bestreichen. Mit den Hühnerschenkeln und dem Spicy Slaw belegen und servieren.

Schritt 4: Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw fertig zubereiten
Schritt 4: Gochujang Chicken-Burger mit spicy Slaw fertig zubereiten
Foodscout Richi Kägi

Hast du Fragen zu diesem Rezept?

Foodscout Richi Kägi beantwortet sie.


Bewertungen

Deine Meinung zum Rezept

Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Das könnte dir auch gefallen

Speiseteller

Mervyn Gers Ceramics for Homemade

Speiseteller

CHF 25.90

Schneidebrett

Woodlandz

Schneidebrett

CHF 169.00

Bratpfanne

Staub

Bratpfanne

CHF 140.80

Servierplatte Singles

Zone Denmark

Servierplatte Singles

CHF 39.90

Teller tief

Mervyn Gers Ceramics for Homemade

Teller tief

CHF 25.90