Rezepte / 

Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zucchiniblüten und Stracciatella

Close-up des Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Zubereitung der Pfirsich für einen Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella

Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zucchiniblüten und Stracciatella

Ein deliziöses Sommersalat-Rezept, das jedes Outdoor-Dinner aufs Schönste bereichert. Diesen Linsensalat mit grillierten, sonnengereiften Pfirsichen könnte man jeden Tag essen.

Arbeitszeit

30 min

Gesamtzeit

30 min

Niveau

Leicht

Fragen? Richi Kägi beantwortet sie dir!

Jetzt Frage stellen

Passende Produkte

Speiseteller 6er Set Lave
Set

Villeroy & Boch

Speiseteller 6er Set Lave

CHF 169.00

Gemüsemesser Hibana 800DP
Neu

MIYABI

Gemüsemesser Hibana 800DP

CHF 179.00

Backpinsel

Rösle

Backpinsel

CHF 21.60

Grillpfanne Durado

WMF

Grillpfanne Durado

CHF 132.10

Dieser Salat ist die Quintessenz des Sommers auf dem Teller!

Hier treffen schöne Grillaromen auf molligen Frischkäse und zarte Zucchini mit ihren Blüten auf nussige Linsen. Diesen leichten, fruchtigen Salat kann man – solange es reife und saftige Steinfrüchte gibt – locker jede Woche essen. Er schmeckt auch mit Aprikosen oder grossen Pflaumen sehr fein. Die Linsen steuern den gerade richtigen Anteil an Währschaftigkeit bei. Schliesslich soll dieses Salatgericht ja auch satt machen. Der Verjus, gepresst aus grünen Trauben, rundet die Aromen des Grillsalats wunderbar ab. Er ersetzt den wesentlich säurehaltigeren Essig und ist im gut sortierten Detailhandel zu finden.

Zutaten für Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zucchiniblüten und Stracciatella

(4 Personen)

2 EL getrocknete, rote, grüne oder schwarze Linsen

4 junge Zucchini mit Blüten

1 EL Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

2 grosse reife Pfirsiche, halbiert und entsteint

2 EL Verjus

Olivenöl extra vergine zum Beträufeln

150 g Stracciatella

Zubereitung von Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zucchiniblüten und Stracciatella

1. Linsen garen

Linsen nach Anleitung auf der Packung weich kochen.

2. Zucchini vorbereiten

Von den Zucchiniblüten die inneren Staubgefässe entfernen, die Blüten halbieren oder in zwei Stücke reissen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und samt den Blüten in einer Schüssel mit Schnittlauch und den gekochten Linsen vermengen.

3. Pfirsiche grillieren

Grill oder Grillpfanne auf hohe Temperatur vorheizen. Die Schnittseite der Pfirsiche mit etwas Olivenöl bepinseln und mit der Schnittseite nach unten grillieren, bis sie schöne Grillstreifen aufweisen und durchgewärmt sind, zirka 2-3 Minuten. Wenn die Pfirsiche perfekt reif sind, reicht auch eine kürzere Grillzeit. Mit einem Spatel vom Grill nehmen.

Schritt 3: Grillieren der Pfirsich für Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Schritt 3: Grillieren der Pfirsich für Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella

4. Anrichten

Pfirsichhälfte zu Vierteln halbieren und in die Schüssel mit den anderen Zutaten geben. Mit Verjus und Olivenöl extra vergine anmachen, abschmecken und durchschwenken. Den Stracciatella auf einen Servierteller verteilen und den Salat darauf anrichten.

Schritt 4: Zubereitung des Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Schritt 4: Anrichten des Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Schritt 4: Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella

1/3

Schritt 4: Zubereitung des Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Schritt 4: Anrichten des Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella
Schritt 4: Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zuchiniblüten und Stracciatella

1/3

Foodscout Richi Kägi

Hast du Fragen zu diesem Rezept?

Foodscout Richi Kägi beantwortet sie.


Bewertungen

5 von 5

(1 Bewertung)

5 Sterne

100%

4 Sterne

0%

3 Sterne

0%

2 Sterne

0%

1 Stern

0%

Deine Meinung zum Rezept

Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Simone O. bewertet am 04.10.2022

Linsensalat mit grillierten Pfirsichen, Zucchiniblüten und Stracciatella

Diesen Linsensalat habe ich bereits mehrmals für Gäste zubereitet und alle waren total begeistert davon! Konnte sehr schön glänzen damit! Ich freue mich auf mehr so tolle Rezepte…

Richi Kägi kommentiert am 04.10.2022

Herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Wir freuen uns, dass du deine Gäste begeistern konntest!

Hilfreich?

Ja

(0)

Nein

(0)

Melden

Das könnte dir auch gefallen

Speiseteller 6er Set Lave
Set

Villeroy & Boch

Speiseteller 6er Set Lave

CHF 169.00

Gemüsemesser Hibana 800DP
Neu

MIYABI

Gemüsemesser Hibana 800DP

CHF 179.00

Backpinsel

Rösle

Backpinsel

CHF 21.60

Grillpfanne Durado

WMF

Grillpfanne Durado

CHF 132.10